Fraueninsel am Chiemsee
Zeit wird's...
Zeit wird's...

Kultururlaub am Chiemsee

Schloss Herrenchiemsee und Fraueninsel entdecken!

 

Landschaft, Kunst und Kultur wie im Bilderbuch. Der Chiemsee, die Frauen- und Herren-Insel und die Kulisse der Berge im Chiemgau bieten die perfekte Inszenierung für einen traumhaften Kultur-Urlaub oder –kurzurlaub am Chiemsee, zwischen München, Rosenheim  und Salzburg in Oberbayern.

Der Chiemsee ist der größte See in Bayern und wird liebevoll „Bayerisches Meer“ genannt. Seit mehr als 170 Jahren bringen die Chiemsee-Dampfer ihre Gäste ganzjährig auf die Chiemsee-Inseln.

Barocke Pracht lockt auf die Herreninsel. Das berühmte Schloss Herrenchiemsee ist der letzte prunkvollste Bau von König Ludwig II. Auch wenn es nicht ganz vollendet wurde, ist das Schloss Herrenchiemsee auf der Herreninsel im Chiemsee, eine perfekte Inszenierung von Prunk und Schönheit. König Ludwig II. ließ, dieses prachtvolle Monument – eine kleine Kopie vom berühmten Schloss Versailles – als letztes seiner bayerischen Königsschlösser, 1878 erbauen. 1885 gingen aber die Gelder aus und die Bauarbeiten wurden eingestellt.
 
Durchstreifen Sie die Gartenanlagen des Parks, bestaunen Sie die glitzernden Wasserspiele oder tanken Sie auf beim Spazieren durch den ruhigen und Schattigen Laubwald. Auch vom Ufer können Sie den Chiemsee, den Chiemgau und seine atemberaubende Bergkulisse bestaunen.

In der unmittelbaren Nachbarschaft der Herreninsel befindet sich die Fraueninsel, Refugium der Fischer, Künstler und Nonnen. Lebendig, urwüchsig, verwinkelt und inspirierend vermittelt sie den Charakter eines Insel-Dorfes. Entfliehen Sie der Hektik des Alltages und spazieren Sie vorbei an dicht gedrängten Häusern, beflügelt von den blühenden und duftenden Blumen- und Kräutergärten.

 

  • Chiemsee Schifffahrt
  • Schloss Herrenchiemsee

Die Fraueninsel ist seit mehreren Jahrhunderten eine bedeutsame geistliche Zelle im Chiemgau. Hier ließ im 8. Jahrhundert Bayernherzog Tassilo III. ein Nonnenkloster erbauen. Das Kloster Frauenchiemsee ist längst kein weltfremder Hort gestrandeter Seelen mehr sondern ein moderner Betrieb mit Seminarräumen, Gastronomie Betrieb und Klosterladen geworden.

Das Landhotel Gabriele in Unterwössen im Chiemgau bietet den perfekten Ausgangspunkt für einen Kultur-Urlaub, Kurzurlaub für Kunst-Interessierte oder einfach einen Erholungsurlaub am Chiemsee. Hier fühlt sich der Besucher fast wie zu Hause. Gastgeber Familie Wenninger kümmert sich persönlich und liebevoll um ihre Gäste. Wohlfühl-Gefühle sind überall zu  spüren von der Atmosphäre im ganzen Haus bis hin zu der frischen, schmackhaften Küche.

Lassen Sie sich von der Schönheit der Region um den Chiemsee und seine Inseln begeistern. Erleben Sie Handwerk, Brauchtum und Kunst rund um den Chiemsee, zwischen Bernau und Chieming. Eine Kulturreise durch Bayern führt zweifellos an den Chiemsee, über die Herren- und Fraueninsel in den Chiemgau ins Landhotel Gabriele nach Unterwössen.

Wir, die Familie Wenninger, heißen Sie in unserem Kleinod in diesem Urlaubsparadies herzlich willkommen. Wir möchten Sie einladen, mit uns die friedvolle Ruhe und den grandiosen Ausblick auf eine der schönsten Ferienlandschaften Oberbayerns zu genießen.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH

 


Das könnte Sie auch Interessieren!

  • Motorradurlaub
    Motorradurlaub

    Sind Sie ein begeisterter Motorradfahrer? Erleben Sie die Schönheit der Berge und genießen Sie spannende Fahrten auf kurvenreichen Strecken.

  • Wandern
    Wandern

    Wandern und entspannen im Chiemgau in den Bergen vom Achental. Attraktive Pauschalen für einen Wanderurlaub.